Das Bankhaus Lampe ist Ihr vertrauensvoller Partner - nicht nur in der persönlichen Beziehung, sondern auch im Internet.

 

Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

Bankhaus Lampe KG
Alter Markt 3
33602 Bielefeld
Telefon: +49 211 4952-0
 

Kontaktinformationen des Datenschutzbeauftragten

Bankhaus Lampe KG
Datenschutz
Jägerhofstraße 10
40479 Düsseldorf
E-Mail: datenschutz [ät] bankhaus-lampe.de
 

Hinweise zum Datenschutz

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Die Bankhaus Lampe KG nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich an die Regeln des Datenschutzes, insbesondere an die Vorschriften der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO). Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet oder vorgeschrieben ist.
 

Datenverarbeitung auf den Internetseiten

Personenbezogene Daten werden grundsätzlich im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten ohne Zustimmung der Betroffenen an Dritte weitergegeben. Die nachfolgenden Hinweise geben Ihnen einen Überblick darüber, wie die Bankhaus Lampe KG diesen Schutz gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck auf den Internetseiten erhoben, verarbeitet oder genutzt werden.
 

Datenspeicherung auf dem Webserver

Beim Aufruf unserer Internetseite wird neben weiteren nicht personenbezogenen Daten Ihre IP Adresse für maximal 31 Tage gespeichert. Die Speicherung erfolgt aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit der Webserver zu gewährleisten. Nach 31 Tagen wird die IP Adresse anonymisiert und für weitere zwei Monate für statistische Auswertungen gespeichert.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten im Rahmen einer Onlineregistrierung überlassen und wir diese speichern, weisen wir Sie explizit darauf hin. Wir verwenden diese Daten nur, soweit es für die Durchführung der Dienste notwendig ist. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Auf dieser Web-Seite kommt zusätzlich die Open Source Web-Analyse-Software Matomo zum Einsatz. Die gewonnenen Daten werden zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Hierzu kommen JavaScript und Cookies zum Einsatz. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung Ihres Internetbrowsers.

Bei den von Matomo erfassten Daten handelt es sich um die anonymisierte IP-Adresse (z.B. 134.99.X.X) des anfordernden Rechners, angeforderte Ressourcen (Webseiten), Datum, Uhrzeit und Herkunftsland der Anforderung, die Art des Internet-Browsers, die verwendete Bildschirmauflösung.

Die Speicherung der Daten findet ausschließlich auf Servern der IT-On.NET GmbH statt, die auch diesen Webserver betreibt. Die Daten sind Dritten weder zugänglich noch werden sie an Dritte zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken weitergegeben.

Verschlüsselung

Die Seiten des Bankhaus Lampe werden verschlüsselt. Sie erkennen dies am "Schloss" in der Adressleiste ihres Browsers. Die heute aktuellen Browser unterstützen dabei eine Verschlüsselung der Datenübertragungen mit bis zu 256 bit (SSL).

Damit sind Ihre Daten nach heutigem Stand der Technik in bestmöglichem Umfang gegen Einsichtnahme und Manipulation durch Dritte geschützt.

Weiterhin können Sie sicher sein, dass der Inhalt der Webseite, die Sie gerade betrachten, auch wirklich vom Bankhaus Lampe kommt.
 

Online-Banking

Die Server, auf denen unser Online-Banking läuft, sind nach aktuellem Stand der Technik gegen Angriffe aus dem Internet geschützt.

Auch hier wird jede Datenübertragung zwischen Ihrem PC und diesen Servern mit bis zu 256 bit SSL geschützt.

Für jedes Login benötigen Sie eine der für das Online-Banking freigeschaltete Kundennummer, bzw. Benutzerkennung sowie die nur Ihnen bekannte Persönliche Identifikations-Nummer (PIN). Jede Auslösung einer Transaktion bedarf der Eingabe einer ebenfalls nur Ihnen bekannten und nur einmalig gültigen Transaktionsnummer (TAN).

Anlässlich der aktuellen Diskussion um Phishing (Vortäuschung von falschen Namen, Seiten und Adressen) möchten wir Sie mit dem folgenden Dokument auf die Sicherheitsrisiken beim Online-Banking und die empfohlenen Sicherheitsmaßnahmen hinweisen.

Online- und Mobile-Banking - sicher über Browser und App

Wie schütze ich mich vor Phishing?
 

Cookies

Beim Besuch auf unseren Internetseiten setzen wir gelegentlich Cookies ein, also kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlich, effektiv und sicher zu machen. Passwörter werden nicht in Cookies hinterlegt. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch zurückgesetzt. Beenden Sie die Session, indem Sie Ihren Browser schließen, bleibt das Cookie für eine bestimmte Zeit gespeichert und wird anschließend überschrieben oder vom Client (z.B. Ihr PC, Ihr Tablet) gelöscht. Unsere Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Diese Cookies enthalten lediglich eine Zufallszahl, die Ihre aktuelle Sitzung eindeutig identifiziert, personenbezogene Daten werden über unsere Cookies nicht gespeichert.
 

Share-Funktion

Über die Share-Funktion unserer Internetpräsenz haben Sie die Möglichkeit, einzelne unserer Seiten über Facebook, Google und Twitter mit Ihren Kontakten zu teilen. Die Share-Funktion ist so eingerichtet, dass Nutzerdaten erst dann an Facebook, Google oder Twitter weiter geleitet werden, wenn Sie die Share-Funktion ausdrücklich nutzen wollen und auf den entsprechenden Link klicken.
 

Verarbeitung personenbezogener Daten

Auf unserer Internetseite sind Kontaktformulare vorhanden, welche für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden können. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:

  1. Die IP-Adresse des Nutzers
  2. Datum und Uhrzeit der Registrierung
  3. Name und Adressinformationen (Pflichtfelder)
  4. Weitere Kontaktdaten (bspw. E-Mail-Adresse, Telefonnummer; freiwillig)
  5. Freitext zur Anfrage (freiwillig)

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzhinweise verwiesen. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus den Formularen erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 a DS-GVO und dient ausschließlich zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Die Daten werden spätestens 31 Tage nach Erreichen des Zwecks gelöscht. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske der Kontaktformulare und für diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist.
 

Welche Datenschutzrechte habe ich?

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO. Zur Ausübung der vorgenannten Rechte können Sie sich an die oben genannte verantwortliche Stelle bzw. an den dort genannten Datenschutzbeauftragten wenden. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde nach Art. 77 DSGVO.

Zuständige Aufsichtsbehörde für die Bankhaus Lampe KG ist:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen (LDI NRW)
Kavalleriestr. 2-4
40213 Düsseldorf
Telefon: +49 211 38424-0
Telefax: +49 211 38424-10
E-Mail: poststelle [ät] ldi.nrw.de
 

Recht auf Widerruf

Wenn Sie uns personenbezogene Daten im Rahmen einer Onlineregistrierung überlassen haben, können Sie diese jederzeit löschen lassen. Schreiben Sie uns eine E-Mail an widerspruch [ät] bankhaus-lampe.de und wir werden dann die Daten, die Sie uns bei Ihrer Registrierung anvertraut haben, unverzüglich löschen.
 

Weitere Informationen

Wenn Sie Informationen wünschen, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht geben kann oder wenn Sie zu einem bestimmten Punkt weitere Auskünfte wünschen, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der Bankhaus Lampe KG.

 

Info-Box

Datenschutzhinweise gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung
für „Natürliche Personen“

Sollten Sie noch Fragen zu dem Thema Internet-Sicherheit haben, stehen wir Ihnen gern unter informationssicherheit [ät] bankhaus-lampe.de zur Verfügung.

Kontakt

Vereinbarung eines Beratungstermins

Informationsmaterial anfordern